Aus Nichts kommt Nichts. 

Darum glauben wir, dass Gott die Materie und
das Leben
ge-

schaffen hat.

 

Wie ist es dazu gekommen?

Alles was ist, hatte einmal einen Anfang. 

Im Anfang

Wer spricht hier mit uns?

Worte sind

Information. Worte können wir hören und verstehen.

Das Wort gehört zu Gott. 

 

Gott redet!

Er ist nicht stumm.

 

Jesus Christus, damals durch die Jungfrau Maria in die Welt ge-kommen, ist das Wort Gottes.

In Person. Gott selbst.

Ihn können wir 

hören!

«Und das Wort wurde Mensch und wohnte unter uns» (Johannesevangelium 1:14)

Das Wort ist

sogar selber Gott.

Also ist Gott Wort, Geist, Inspiration, Kraft, Person.

"Denn das Wort Gottes ist

lebendig und wirksam... und kein Geschöpf ist vor ihm unsichtbar, sondern alles ist bloss und aufgedeckt vor den Augen dessen, mit dem wir es zu tun haben"  (Hebräerbrief 4:12-13)

Tote sprechen

nicht. Wer redet der lebt.

Das Wort redet nicht nur über Gott, sondern auch über uns. Persönlich, weil es selbst Person ist. Wir können vor

ihm nichts verbergen. 

Es kennt uns besser,

als wir uns selbst!

Diese Frage schreit nach Licht für

den Verstand.

Wer bin ich?

 

und das

Leben 

Wir leben weil Gott lebt!

Wir können

es verstehen durch

das Wort: Wir sind Gottes Geschöpfe.

"Wahrlich, wahrlich, ich sage euch: Wer mein Wort hört und dem glaubt, der mich gesandt hat, der hat ewiges Leben."

(Johannes 5:24)

In Gottes

Wort finden wir ewiges Leben.